Glossar Detail

Klimaschutz

  1. Das Ziel des Klimaschutzes ist die Minderung der Treibhausgas-Emissionen, welche die hauptsächliche Ursache der globalen Erwärmung sind.

    Das Kyoto-Protokoll (erste Verpflichtungsperiode von 2008-2012) ist ein wichtiger Meilenstein zur Erreichung dieses Zieles, da es verbindliche Zielwerte für den Ausstoß von Treibhausgasen fest hält. 183 Staaten haben das Kyoto-Protokoll ratifiziert oder ihm anderweitig formell zugestimmt. Der Rückgang der Treibhausgase kann durch politische, gesellschaftliche, wirtschaftliche, technologische, usw. Maßnahmen erreicht werden.

Zurück