News-Archiv

„March for Science“ & "People´s Climate March" in Wien

Science March: 21.04.17, 13.00, Sigmund-Freund-Park. People´s Climate March: 29.04.17, 14.00, Praterstern.

(Foto: Pixabay_Unsplash)

Vienna March for Science - Gemeinsam für die Wissenschaft

Aktuelle politische Veränderungen nicht nur in den USA geben Anlass zu großer Sorge. Die Verfälschung und Verleumdung von Tatsachen zu ideologischen Zwecken bedrohen nicht nur die Wissenschaft, sondern auch die Grundlagen der Demokratie.

Mit dem Vienna March for Science wird am Samstag, 22. April 2017, dazu aufgerufen, das Fundament der Wissenschaft zu schützen, zu stärken und zu feiern. 400 Demonstrationen in aller Welt am selben Tag bezeugen, dass die Wissenschaft gemeinsam mit der Gesellschaft bereit ist, eine offene Zukunft in Freiheit zu gestalten.

Der Vienna March for Science wird von „Wien Wissen", einem unabhängigen Verein gemeinsam mit Forschenden, Lehrenden und Studierenden organisiert. Treffpunkt ist am Samstag, 22. April 2017, um 13.00 Uhr der Sigmund-Freud-Park zwischen Votivkirche und Universität Wien.

 

People's Climate March

Am 29. April gehen in Wien Menschen auf die Straße und stehen für eine echte und solidarische Klimapolitik ein. Jährlich neue Rekordtemperaturen, Dürren und Überschwemmungen zeigen, wie dringend gehandelt werden muss. Doch die Realität sieht anders aus: Am hundertsten Tag der US-Präsidentschaft von Donald Trump ist der Widerstand wichtiger denn je – auf beiden Seiten des Atlantiks.

Der People's Climate March in Wien wird von „System Change, not Climate Change!" und den Organisationen Attac, Greenpeace, Neue Linkswende, Obra, Plattform 20.000 Frauen und Plattform für eine menschliche Asylpolitik organisiert.

Treffpunkt: Wien, Praterstern/Ecke Ausstellungsstraße
Zeit: 29. April 2017, 14:00 bis 18:00 Uhr
Abschlusskundgebung beim Parlament ca. 17:00 Uhr