Glossar Detail

Bodenschutz

  1. Ziel des Bodenschutzes ist die quantitative und qualitative Sicherung des Bodens.

    Während sich der quantitative Bodenschutz um den grundsätzlichen Erhalt des Schutzgutes Boden (z.B. Schutz vor Überbauung) bemüht, zielt der qualitative Bodenschutz auf den Erhalt der natürlichen Beschaffenheit des Bodens (z.B. Schutz vor Schadstoffeinträgen, Schutz bzw. Wiederherstellung der Bodenfunktionen) ab.

Zurück