Glossar Detail

Wahrscheinlichkeit

  1. Die Wahrscheinlichkeit (Probabilität) ist eine Einstufung von Aussagen und Urteilen nach dem Grad der Gewissheit (Sicherheit).

    Die Wahrscheinlichkeit eines Ereignisses ist das Verhältnis der Anzahl des Auftretens eines Ereignisses zur Gesamtmenge der Ergebnisse. Die Wahrscheinlichkeit eines Ereignisses, einer Auswirkung oder eines Ergebnisses, wird, sofern sie wahrscheinlichkeits-theoretisch abgeschätzt werden kann, in IPCC-Berichten mit Standardbezeichnungen ausgedrückt, die wie folgt definiert sind: Terminologie: Wahrscheinlichkeit eines Ereignisses/einer Auswirkung - praktisch sicher >99% Eintrittswahrscheinlichkeit - sehr wahrscheinlich >90% Wahrscheinlichkeit - wahrscheinlich >66% Wahrscheinlichkeit - wahrscheinlicher als nicht >50% Wahrscheinlichkeit - etwa so wahrscheinlich wie nicht 33% bis 66% Wahrscheinlichkeit - unwahrscheinlich <33% Wahrscheinlichkeit - sehr unwahrscheinlich <10% Wahrscheinlichkeit - aussergewöhnlich unwahrscheinlich <1% Wahrscheinlichkeit Siehe auch Vertrauen; Unsicherheit.

Zurück