Glossar Detail

Ruß (‚soot’)

  1. Partikel, die während der Abschreckung von Gasen am äußeren Rand von Flammen von organischen Dämpfen entstehen;

    ..sie bestehen vor allem aus Kohlenstoff, mit kleineren Mengen von Sauerstoff und Wasserstoff in Form von Karboxyl und Phenolgruppen und weisen eine unvollständige Graphitstruktur auf. Siehe auch Schwarzer Ruß.

Zurück