Glossar Detail

Klimarückkopplung

  1. Ein Wechselwirkungs-Mechanismus zwischen Prozessen im Klimasystem wird Klimarückkopplung genannt, wenn die Wirkung eines ersten Prozesses Veränderungen in einem zweiten Prozess auslöst, welcher wiederum den ersten Prozess beeinflusst.

    Eine positive Rückkopplung verstärkt den ursprünglichen Prozess, eine negative Rückkopplung schwächt ihn ab.

Zurück