Glossar Detail

Grad des wissenschaftlichen Verständnisses (GDWV)

  1. Index auf einer fünfstufigen Skala (hoch, mittel, mittel-niedrig, niedrig, sehr niedrig), der dazu dient, den Grad des wissenschaftlichen Verständnisses der Strahlungsantriebs-Kräfte, welche die Klimaänderung beeinflussen, zu charakterisieren.

    Für jede Kraft beschreibt der Index eine subjektive Einschätzung der Anhaltspunkte zu den physikalisch-chemischen Mechanismen, die den Antrieb bestimmen, und zum Konsens bezüglich der quantitativen Abschätzung und deren Unsicherheiten.

Zurück