Glossar Detail

Freiwilliges Abkommen

  1. Ein Abkommen zwischen einer Regierungsbehörde und einer oder mehreren privaten Parteien, um Umweltziele zu erreichen oder die Umweltverträglichkeit über die Erfüllung von vorgeschriebenen Verpflichtungen hinaus zu steigern.

    Trotz der Terminologie „Freiwilliges Abkommen“, können diese Belohnungen und/oder Strafen in Verbindung mit dem Beitritt oder der Erfüllung von Verpflichtungen beinhalten.

Zurück