16.11.2017

"Klimaschutz steht nicht zwangsläufig im Widerspruch zu Wohlstand und Wirtschaftlichkeit"

Stefan Schleicher und Karl Steininger sprechen in der ZIB2 über die Bereiche mit dem größten Einsparungspotential.


Foto: Screenshot von tvthek.orf.at

Im Beitrag der ZIB2 vom 15.11.17 über die COP23 in Bonn und Angela Merkel kommen auch Stefan Schleicher und Karl Steininger (beide Wegener Center der Universität Graz) zu Wort und zeigen Wege auf, wie Österreich seine Klimaziele erreichen kann.

Nach der ZIB2 widmete sich das Weltjournal+ dem Thema "Klimawandel - Krisen und Kriege"

Die Beiträge sind noch bis Dienstag, den 22.11.17 in der ORF TVThek verfügbar:

Printmedien: