Steirisches Klimaforum


Am 11. Dezember 2013 fand in Graz zum ersten Mal das Diskussionsformat KLIMA.KONKRET.Steiermark zum Thema “Hitze” statt. Initiiert vom CCCA Servicezentrum und dem Land Steiermarkhat sich aus dieser Veranstaltung in weiterer Folge das Steirische Klimaforum entwickelt. Im Rahmen dieser Foren werden aktuelle klimarelevante Themen von den ForscherInnen direkt an die Landesverwaltung weitergegeben. Besonders der direkte Autausch zwischen den WissenschaftlerInnen und den Fachexperten des Landes hat sich als sehr fruchtbar erwiesen.

 

KLIMA.KONKRET Steiermark - Thema: Hitze (11.12.2013)

 

1. Steirisches Klimaforum - Thema: APCC - Austrian Panel on Climate Change (26.11.2014)

Vortragende: Karl Steininger (Wegener Center der Universität Graz), Wolfgang Schöner (Institut für Geographie der Universität Graz), Franz Prettenthaler (Joanneum Research), Hans-Peter Nachtnebel (Universität für Bodenkultur Wien), Hans Schnitzer (Technische Universität Graz).

 

2. Steirisches Klimaforum - Thema: COIN - COst of INaction (08.04.2015)

Vortragende: Roger Hackstock (Klima- und Energiefonds), Karl Steininger (Wegener Center der Universität Graz), Judith Köberl (Joanneum Research), Willi Haas (Alpen Adria Universität Klagenfurt), Franz Prettenthaler (Joanneum Research).

 

3. Steirisches Klimaforum - Thema: Klima(schutz)politik global und in Österreich – große Ziele oder nur heiße Luft? (07.10.2015)

Vortragende: Gottfried Kirchengast (Wegener Center der Universität Graz), Peter Filzmaier (Institut für Strategieanalysen der Donau Universität Krems).

 

4. Steirisches Klimaforum - Thema: tbd (Oktober 2016)