Klimatag als Green Meeting


Wir sind auch heuer wieder bestrebt, den Klimatag als Green Meeting und damit so nachhaltig wie möglich zu gestalten. Unterstützen Sie uns bitte darin und bevorzugen Sie bei Ihrer Anreise klimaschonende Verkehrsmittel wie
Bahn, Bus oder Mitfahrgelegenheiten.


Die Veranstaltung wurde von Zentrum für Globalen Wandel & Nachhaltigkeit zertifiziert und enstpricht den Kriterien des Österreichischen Umweltzeichens UZ62 für "Green Meetings und Green Events". 


Green Meeting Zertifikat für den 17. Österreichischen Klimatag

Anreise


Alle Veranstaltungsorte sind gut an das öffentliche Verkehrsnetz der Stadt Graz angebunden (Bus und Straßenbahn).

Anreise Resowi Zentrum

Der Klimatag 2016 findet am RESOWI Zentrum der Universität Graz statt.
Adresse: Universitätsstraße 15, 8010 Graz.

Vom Hauptbahnhof Graz:

Bus 58 Richtung Mariagrün: Haltestelle "Mozartgasse"
Bus 63 Richtung Schulzentrum - St. Peter: Haltestelle "Universität"  oder Haltestelle "Uni Mensa"

Von der Innenstadt Graz:

Bus 31/31E vom Jakominiplatz Richtung Uni/Resowi: Haltestelle "Uni/Resowi"

Graz ist die Fahrrad-Hauptstadt Österreichs und so sind auch am Uni Campus zahlreiche Fahrradabstellplätze vorhanden.
Diese finden Sie, ebenso wie barrierefreie Zugänge zu den Tagungsräumlichkeiten, am Campus Plan der Uni Graz: hier


Anreise TU Graz Stremayergasse, Campus Neue Technik

Der im Rahmen des Klimatags veranstaltete CCCA-Vernetzungstag (Pre-Day)
sowie der Klimatag-Icebreaker finden an der TU Graz statt.
Adresse: Stremayrgasse 16, 8010 Graz 

Vom Hauptbahnhof Graz/Von der Innenstadt Graz:

Straßenbahnhlinie 6 Richtung St. Peter: Haltestelle "Neue Technik"

Fahrradabstellplätze sind am Campus (vor den Gebäudeeingängen) sowie rund um den Campus vorhanden.

 

Anreise Abendveranstaltung Klima, Kunst & Kulinarik

Das Abendprogramm 'Klima, Kunst & Kulinarik' findet an der Kunst Universität Graz (im MUMUTH) statt.
Adresse: Lichtenfelsgasse 14, 8010 Graz 

Vom Hauptbahnhof Graz:

Straßenbahnlinie 3 oder 6 Richtung Jakominiplatz. Umsteigen am Jakominiplatz in Straßenbahnlinie 1 (nach Mariatrost)
oder 7 (Landeskrankenhaus): Haltestelle "Lichtenfelsgasse/Kunstuniversität"

Von der Innenstadt Graz:

Straßenbahnlinie 1 (nach Mariatrost) oder 7 (Landeskrankenhaus): Haltestelle "Lichtenfelsgasse/Kunstuniversität"

Fahrradabstellplätze sind vor dem Gebäude zu finden. Das Radnetz im Umkreis der Kunstuniversität Graz finden Sie hier.

Der Weg zwischen dem RESOWI Zentrum und dem MUMUTH kann für die Abendveranstaltung in einem kurzen Fußweg bequem erreicht werden. 

 

CO2-Kompensation

Der Klimatag 2016 soll so klima- und umweltschonend wie möglich veranstaltet werden.
Ein klimafreundliches Buffet gehört hier genauso dazu wie der umweltfreundliche Druck des
Programmhefts und die einfache Erreichbarkeit der Veranstaltungsorte mittels öffentlicher Verkehrsmittel,
Fahrrad oder zu Fuß. Auch die Kommunikation und der gemeinschaftliche Wille, ein Zeichen zu setzen,
spielen eine wichtige Rolle. Die Devise lautet: Vermeiden und Reduzieren von klimaschädlichen Treibhausgasen!

Jene CO2 Emissionen die trotzdem durch die Anreise der Klimatag-TeilnehmerInnen verursacht werden,
werden vom CCCA über das CO2-Kompensationssystem der Universität für Bodenkultur kompensiert.

Weitere Informationen zum Kompensationssystem finden Sie hier.

 

Mülltrennung

Es gibt an allen Veranstaltungsorten ein Mülltrennungssystem und wir möchten Sie bitten,
Ihren Abfall über diese Systeme zu entsorgen.

 

Wenn Sie Fragen zum Thema Green Meetings haben, steht Ihnen vor und während der Konferenz
Benedikt Becsi (benedikt.becsi@boku.ac.at) als Ansprechperson zur Verfügung.

Feedback


Das Thema „Green Meeting“ ist Ihnen wichtig? Sie haben Rückmeldungen zur Umweltzeichen-Zertifizierung des Klimatags?

Wir freuen uns, wenn Sie uns unter diesem Link Ihr Feedback zum Green Meeting mitteilen!

Dank Ihres Feedbacks können wir uns bemühen, den Klimatag in Zukunft noch nachhaltiger zu gestalten!